Die Pflegeversicherung reicht nicht aus, auch die Rente reicht nicht … und dann?

Veröffentlicht: September 28, 2010 in Gesundheit
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , ,

Das kennen viel, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen: Das Geld reicht einfach nicht aus. Das Altenheim ist sehr teuer. Zu Hause kostet das Pflegen der Angehörigen sehr viel Kraft. Wenn man alles alleine macht, lassen die Kräfte schnell nach. Spätesten nach paar Monaten wird es klar: Hilfe wird nötig.
Leider reicht das Geld oft nicht, um ein Pflegedienst zu beauftragen. In der Situation sollte man sich alternativen überlegen, z.B.: Eine Pflegekraft aus Polen oder eine WG gründen mit anderen Pflegebedürftigen, die gibt es bereits in großen Städten. Vielleicht weiter Verwandte in die Pflege einbeziehen. Einfach nicht zu lange warten!

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.